Kreuzweg

Unmittelbar hinter der Wallfahrtskirche befindet sich der Kreuzweg. Im Freien gelegen, besitzt er mit den wechselnden Jahreszeiten eine je eigene Prägung.

Der kleine Weg erinnert den Besucher an die Via Dolorosa (Straße der Schmerzen) in Jerusalem und bietet die Möglichkeit eines ganz eigenen Erlebens der Passion.

Die Stationen:

  1. Jesus wird zum Tode verurteilt
  2. Jesus nimmt das Kreuz auf seine Schultern
  3. Jesus fällt zum ersten Mal unter dem Kreuz
  4. Jesus begegnet seiner Mutter
  5. Simon von Cyrene hilft Jesus das Kreuz tragen
  6. Veronika reicht Jesus das Schweißtuch
  7. Jesus fällt zum zweiten Mal unter dem Kreuz
  8. Jesus begegnet den weinenden Frauen
  9. Jesus fällt zum dritten Mal unter dem Kreuz
  10. Jesus wird seiner Kleider beraubt
  11. Jesus wird an das Kreuz genagelt
  12. Jesus stirbt am Kreuz
  13. Jesus wird vom Kreuz abgenommen und in den Schoß seiner Mutter gelegt
  14. Der heilige Leichnam Jesu wird in das Grab gelegt.